Anne Wizorek - Preisträgerin 2016

Feministische Aktivistin in den digitalen Medien, Berlin

Anna Wizorek
  • Anne Wizorek arbeitet als Digital Media Consultant, Autorin, Speakerin, Bloggerin,
  • initiierte 2013 #aufschrei und löste einen medialen Sturm über alltäglichen Sexismus und sexualisierte Gewalt aus,
  • nutzt das politische Potenzial von online-Medien für die Interessen von Frauen und ist mit Büchern, Vorträgen und Lesungen auch offline aktiv,
  • bezieht Position, empört sich und engagiert sich gegen Diskriminierungen aller Art, siehe #ausnahmslos,
  • ihre mediale Präsenz und Aktivität verleiht dem Feminismus neuen Schwung.

Anne Wizorek wurde 1981 in Rüdersdorf (Brandenburg) geboren und lebt in Berlin.

Die Stiftung zeichnet Anne Wizorek aus, weil sie dem Feminismus in Internet-Medien ein Gesicht gegeben hat und sich für eine feministische Agenda in Deutschland einsetzt.

Zur Laudatio auf Anne Wizorek von Dr. Luise F. Pusch am 18.11.2016 anlässlich der Preisverleihung in Dortmund »

nach oben